Sie sind hier: Start / Logistics Planning & Project Management

Logistics Planning & Project Management

„Als loyaler Planungs- und Sparringspartner sind wir rein dem Bauherrn verpflichtet – unabhängig von Herstellerinteressen“ - Daniela Kücken

LOGISTICS PLANNING

Mit einer ganzheitlichen Planung Ihres Intralogistikprojekts wird der Grundstein für einen langfristigen Erfolg Ihres Vorhabens gelegt. Dabei nutzen wir die Kreativität und die Erfahrung unseres Teams, um Ihr Projekt zielgerichtet und effizient zum Erfolg zu führen. In enger Abstimmung mit Ihnen werden die grundlegenden Weichen für den Langfristerfolg Ihres Investitionsvorhabens gestellt – ganz nach unserem LogSIStics‑Konzept: Smart Integrated Sustainable.

Unser ingenieursmäßiges Arbeiten kombiniert mit Kreativität und Weitblick führt Sie kompetent an Ihr Ziel. Dabei arbeiten wir prozess- und kostenorientiert und greifen auf unseren großen Erfahrungsschatz aus über 220 realisierten Intralogistik‑Projekten in mehr als 15 Jahren zurück.

Konzeptplanung
Unser Planungsansatz orientiert sich in erster Linie an den als notwendig erachteten und kritisch hinterfragten Prozessen:

  • Welche Geschäftsprozesse sind von der Logistiklösung abzubilden?
  • Wie konkret sollen die Arbeitsschritte gestaltet werden?
  • Welchen Beitrag kann oder soll die IT dazu leisten? – Stichwort
    Logistik 4.0

Auf Basis der analysierten und definierten Eckdaten entsteht unter Einbeziehung aller involvierten Kompetenzträger sukzessive ein Sollkonzept, welches Prozesse, Layout, Infrastruktur, Nutzungskonzept und den baulichen Rahmen beschreibt. In diesem Prozess entstehen meist mehrere Varianten, die angesichts der gegebenen, individuellen Rahmenbedingungen und Ihren Wünschen einen anderen, vielleicht bisher noch nicht betrachteten Blickwinkel aufzeigen. Die Anregungen und Informationen aus den Feedbacks werden letztlich gemeinsam mit Ihnen in ein ganzheitliches Konzept überführt.

Ausschreibung und Vergabe
Nach der Entscheidung für ein Konzept sollte eine spezifische und abgestimmte Planung erfolgen, die die Integration aller Beteiligten in den Vergabeprozess beinhaltet.

Wir übernehmen gerne die weitere Detaillierung des Konzepts sowie die funktionale Spezifizierung der benötigten Systeme – unabhängig von Herstellerinteressen – und erstellen die zugehörigen Anfragedokumente. Die Auswahl geeigneter Realisierungspartner sowie eine stringente und faire Durchführung von Vergaben sind tragende Elemente für den Projekterfolg und werden von unserem Team unterstützt.

Die Erstellung von Spezifikationen und Werkverträgen bilden den Abschluss der Planungsphase an der Schnittstelle zum Übergang in die Realisierungs- bzw. Projektmanagementphase.

 

PROJECT MANAGEMENT

„Der Einhaltung von Terminen, Kosten und Qualität ordnen wir im Zuge des Projektmanagements alles unter."

Eine erfolgreiche Projektrealisierung benötigt strategischen Weitblick, Erfahrung und nicht zuletzt eine Portion Einfühlungs- und Durchsetzungsvermögen in Kombination mit gesundem Menschenverstand.

Fokussiert auf die Interessen des Bauherrn übernimmt das Team der Logistikberatung Neef GmbH die Projektsteuerung und führt durch den Planungs- und Realisierungsprozess. Wir planen, organisieren, koordinieren und überwachen sämtliche Schritte und übernehmen dabei Verantwortung für den Projekterfolg. Wichtig ist dies insbesondere bei der Umsetzung – ganz gleich, ob es sich um Neubauten, Erweiterungs- oder Modernisierungsmaßnahmen (Retro-Fit) im Bereich der Intralogistik handelt. Hier sind besonders hohe Herausforderungen zu meistern. Denn nur über eine gelungene Koordination sämtlicher Gewerke, möglichst ohne Reibungsverluste, lassen sich Zufallsprinzipien ausschalten und optimale Resultate erzielen.

Dies setzt ein stringentes Kosten-, Zeit- und Qualitätsmanagement voraus. Darüber hinaus ist ein meist interdisziplinäres Team zu führen, das sich aus Vertretern des Kunden, verschiedensten Gewerke-Lieferanten aus den Bereichen Mechanik, IT und Bau und eigenen Kollegen zusammensetzt. Im Zuge dieser kontinuierlichen Betreuung und Überwachung des Projektfortschritts müssen neben fachlichem Know-how auch bewährtes Methodenwissen und soziale Kompetenz eingebracht werden.

Dabei steht der verantwortliche Projektmanager der Logistikberatung Neef GmbH in ständigem Kontakt mit allen relevanten Akteuren. Er entschärft etwaige Konflikte, die naturgemäß auftreten, leitet entscheidende Maßnahmen zu Sicherstellung der definierten Ziele ein und sorgt für ein qualifiziertes Monitoring, Reporting und Claim‑Management.

Zu den Leistungen der Projektleiter der Logistikberatung Neef gehören während der Realisierungsphase insbesondere:

  • Erstellung und Pflege des Projektablaufplans
  • Überwachung von Installationsarbeiten
  • Definition und Klärung von Schnittstellen mit anderen Gewerken
  • Begleitung der Inbetriebnahme
  • Organisation von Schulungen

Begleitung von Tests und Abnahmen

  • Vorabnahme nach Installation
  • Prozessinbetriebnahmen
  • Funktionstests nach der Inbetriebnahme
  • Endabnahme
  • Leistungstests
  • Verfügbarkeitstests
  • Prüfung der Dokumentation

Planung und Begleitung Umzugsmanagement

  • Erstellung eines Umzugskonzepts
  • Umzugsmanagement
  • Betreuung vor Ort

Begleitung und Koordination Hochlaufmanagement

  • Stufenweises Hochfahren der Leistung
  • Anpassungsmaßnahmen koordinieren

Gewährleistungsbetreuung

  • Bearbeitung von Gewährleistungsansprüchen des AG
  • Abnahme der Anlage vor Gewährleistungsende
  • Projektübergaben

Aktuelles

Neues aus dem Logistikblog | » Alle Beiträge anzeigen

  • Logistikberatung Neef GmbH mit Workshop und als Fachaussteller bei der 7. TELOGS Maintenance in Wettenberg

    Am 09.11.2017 fand die 7. TELOGS Maintenance in Wettenberg statt. Es drehte sich alles rund um die Themen RetroFit, Service und Intralogistiksysteme. Neben einer Fachausstellung wurden den Besuchern der Veranstaltung Workshops zu verschiedenen Themen angeboten.  

    weiterlesen
  • Büro-Bedarf-Balke GmbH – Startschuss zur Verdopplung der Logistikkapazitäten in Oststeinbek

    Die Büro-Bedarf-Balke GmbH ist Hamburgs größtes inhabergeführtes Unternehmen der Bürobedarfsbranche. Aufgrund des anhaltenden Wachstums plant sie eine Verdopplung ihrer Logistikkapazitäten im Jahr 2018. Zur Bewältigung dieser Mammutaufgabe verstärkt Balke sein Projektteam durch den erfahrenen integralen Planer Logistikberatung Neef GmbH.

    weiterlesen
  • LogiMAT 2017 - Ein voller Erfolg

    Logistikberatung Neef GmbH mit LogSIStics und neuem Stand das 10. Jahr in Folge auf der LogiMAT.

    weiterlesen

Nähe ist uns wichtig

Ihr direkter Weg zu uns

Logistikberatung Neef GmbH

Wittgensteiner Straße 73, 57271 Hilchenbach
Telefon:  0 27 33 / 12 48 48 - 0
E-Mail-Adresse: