Innovation@Work September 2018

Innovation@Work – die Logistikberatung Neef ist an der Seite von ebm-papst für die Realisierung der zentralen Distributions-Logistik zuständig.

Am 18. September 2018 öffnete ebm-papst, der Marktführer für innovative Strömungs- und Antriebstechnik, interessierten Fachbesuchern die Tore des Versandzentrums Hollenbach.

Als Projektpartner waren wir für die Konzeptentwicklung der Intralogistik und des Baukörpers sowie für das Projektmanagement bis zum Go-Live verantwortlich. Ziel des neuen Logistikkonzepts war die Zentralisierung der Distributionslogistik durch einen Cross-Docking-Prozess, wodurch Lagerhaltungs- und Logistikkosten sowie die Anzahl der Prozessschritte nachhaltig reduziert werden konnten.

Dass die Inbetriebnahme der neuen zentralen Logistik-Drehscheibe nur als „Big Bang“ und in der Produktionspause um Weihnachten möglich war, machte die Projektplanung zu einer großen Herausforderung. Stephan Neef betonte bei seinem Vortrag über die Entwicklung des Lösungsansatzes bis zum erfolgreichen Abschluss des Gesamtprojekts auch die gute Zusammenarbeit aller Projektpartner als einen der wesentlichen Erfolgsfaktoren. „Die gemeinsame Fokussierung auf das Projektziel und die hochmotivierte und kooperative Zusammenarbeit mit dem Bauherrn ebm-papst und der IGZ Automation waren ein wichtiger Faktor für den Erfolg des Projekts“. 

Von der erfolgreichen Umsetzung des Konzepts konnten sich die Teilnehmer bei der Besichtigung des neu errichteten Versandzentrums mit über 21.000 Stellplätzen selbst überzeugen.

Aktuelles

Neues aus dem Logistikblog | » Alle Beiträge anzeigen

  • LogiMAT 2018 "digital, vernetzt, innovativ"

    Logistikberatung Neef GmbH freut sich eine positive Bilanz ziehen zu können: interessante Gespräche - neue Ideen - innovative Lösungen

    weiterlesen
  • Logistikberatung Neef unterstützt Firma LINK bei Optimierung von Bestands- und Rückstandsmanagement

    Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit der Firma LINK aus Norderstedt, einem der Marktführer von hochwertigen, innovativen und bioharmonischen Endoprothesen dessen Bestandsmanagement auf Optimierungspotenziale hin zu überprüfen.

    weiterlesen
  • Neues Logistikzentrum für Klaus Baubeschläge ist fertig

    Tholey-Theley. Klaus Baubeschläge, ein Unternehmen der EUROFER Gruppe beliefert seine Kunden nun noch schneller, effizienter und zuverlässiger – dank des neuen Logistikzentrums – geplant von der Logistikberatung Neef GmbH

    weiterlesen

Nähe ist uns wichtig

Ihr direkter Weg zu uns

Logistikberatung Neef GmbH

Wittgensteiner Straße 73, 57271 Hilchenbach
Telefon:  0 27 33 / 12 48 48 - 0
E-Mail-Adresse:  

Bitte beachten Sie: Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet und von uns nicht ohne Ihre Einwilligung weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie Hinweis
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung
Akzeptieren & schließen