Sie sind hier: Start / Logistics Planning & Project Management / Prozesswartung und Prozessoptimierung

Prozesswartung und Prozessoptimierung

Prozesswartung

Die technische Wartung von Logistikanlagen ist heutzutage eine Selbstverständlichkeit. Einerseits, weil es dazu entsprechende gesetzliche Verpflichtungen gibt, andererseits weil Herstellervorgaben – u. a. aus Gewährleistungsgründen - eingehalten werden müssen, aber auch und vor allem weil die „Lebenserwartung“ und Verfügbarkeit der Anlage entscheidend verbessert werden kann. Die getätigte Investition in eine Neuanlage oder Modernisierung soll sich ja schließlich lohnen, sodass das operative Geschäft störungsfrei und effizient durchgeführt werden kann – und zwar über Jahre hinweg. Doch wer beachtet neben der Technik schon Anlagenbedienung, Fehlerhandling, Materialfluss oder Prozesse und überprüft diese Aspekte auf Effizienz, Zuverlässigkeit und Optimierung?

Die Logistikberatung Neef GmbH bietet diese „Prozesswartung“ als herstellerunabhängigen Service mit eigenen Prozessingenieuren. Wir haben die notwendige Fachkompetenz, um qualifizierte Experteninspektionen durchzuführen und handeln dabei ausschließlich im Interesse des Betreibers.

Unsere Prozesswartung erfolgt stets unter Berücksichtigung der aktuellen Normen, Richtlinien, Verordnungen und Regeln, die speziell für Logistikanlagen gelten. Die Durchführung erfolgt im laufenden Betrieb anhand von Sichtkontrollen, Supervision der Mitarbeiter, Einsicht in die Dokumentation und der Beobachtung der Prozesse vor Ort in Ihrem Betrieb. Die  Inspektionsergebnisse werden entsprechend protokolliert und Ihnen am Ende übergeben.

Mit unserem Service „Prozesswartung“ wird geprüft, bestätigt und dokumentiert, dass die Logistikanlage hinsichtlich Prozessen und Mitarbeitern effizient und kostengünstig genutzt und betrieben wird. Somit  minimieren wir Risiken durch suboptimale Anlagenbedienung, decken ineffiziente Prozesse, die sich im Alltag „eingeschlichen“ haben auf, eliminieren evtl. Schwachpunkte im Materialfluss und erhöhen dadurch nicht nur die Sicherheit, sondern identifizieren meist sogar Einsparpotenziale.

Prozessoptimierung

Prozesse in Unternehmen entwickeln sich ständig weiter und werden immer komplexer. Häufig werden sie durch viele kleine Veränderungen erweitert und an sich ändernde Rahmenbedingungen angepasst. Neue Rahmenbedingungen betreffen meist mehrere Prozesse in unterschiedlichen Unternehmensressorts. Bei der lokalen Anpassung dieser ressortübergreifenden Prozesse werden die Wechselwirkungen auf andere Ressorts oft verkannt und somit das große Ganze außer Acht gelassen. Durch diese Entwicklung schlummern in Unternehmen ungenutzte Potentiale.

Die Logistikberatung Neef GmbH analysiert Ihre Prozesse inklusive der Wechselwirkungen auf andere Unternehmensbereiche und bietet Ihnen diesbezüglich passgenaue Prozessentwicklung und ‑optimierung an. Hierdurch werden nachhaltig Prozesse und damit nicht zuletzt auch Kosten optimiert.

 

Folgende Leistungen bieten wir Ihnen im Rahmen der Prozessoptimierung an:

Potenzialanalyse

Eine Potenzialanalyse überprüft Ihre Logistik und bringt je nach Zielsetzung Potenziale ans Licht, deren Hebung beispielsweise die Leistungsfähigkeit und Effizienz Ihrer Logistik steigern, Kosten senken oder Energie sparen kann.

Materialflussdesign

Ein Teilbereich der Prozessanalyse ist die Betrachtung des Materialflusses. Das Materialflussdesign trägt wesentlich zur Kosteneffizienz der internen Prozesse bei. Werden Prozesse ohne Betrachtung des Materialflusses definiert, kann sich dies im weiteren Verlauf negativ auf die Leistungsfähigkeit der Anlage auswirken.

Aktuelles

Neues aus dem Logistikblog | » Alle Beiträge anzeigen

  • LogiMAT 2018 "digital, vernetzt, innovativ"

    Logistikberatung Neef GmbH freut sich eine positive Bilanz ziehen zu können: interessante Gespräche - neue Ideen - innovative Lösungen

    weiterlesen
  • Logistikberatung Neef unterstützt Firma LINK bei Optimierung von Bestands- und Rückstandsmanagement

    Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit der Firma LINK aus Norderstedt, einem der Marktführer von hochwertigen, innovativen und bioharmonischen Endoprothesen dessen Bestandsmanagement auf Optimierungspotenziale hin zu überprüfen.

    weiterlesen
  • Neues Logistikzentrum für Klaus Baubeschläge ist fertig

    Tholey-Theley. Klaus Baubeschläge, ein Unternehmen der EUROFER Gruppe beliefert seine Kunden nun noch schneller, effizienter und zuverlässiger – dank des neuen Logistikzentrums – geplant von der Logistikberatung Neef GmbH

    weiterlesen

Nähe ist uns wichtig

Ihr direkter Weg zu uns

Logistikberatung Neef GmbH

Wittgensteiner Straße 73, 57271 Hilchenbach
Telefon:  0 27 33 / 12 48 48 - 0
E-Mail-Adresse:  

Bitte beachten Sie: Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet und von uns nicht ohne Ihre Einwilligung weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie Hinweis
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung
Akzeptieren & schließen